Das musst Du über Restaurant Bewertungen wissen

Bewertungs-Apps

Diesen Artikel teilen

Die Power von Empfehlungen 

Empfehlungen sind eine der besten Quellen für neue Kunden. Doch viele Unternehmen unterschätzen die Macht von Empfehlungen und verschenken so großartige Möglichkeiten, um ihre Marke bekannter zu machen und mehr Umsatz zu generieren.

Empfehlungen basieren auf Vertrauen und sind daher besonders glaubwürdig. Wenn ein Kunde seinem Freund oder Kollegen etwas empfiehlt, dann weiß dieser mit großer Wahrscheinlichkeit, dass es sich um eine gute Marke handelt.

Empfehlungen sind aber nicht nur glaubwürdig, sondern auch das beste und günstigste Marketing. Wenn jemand eine Marke empfohlen bekommt, dann ist er deutlich motivierter, diese Marke auch tatsächlich zu kaufen. Denn er weiß, dass sein Freund oder Kollege sehr genau über die Marke informiert ist und ihm daher nur empfehlen würde, wenn sie gut ist.

Restaurant Bewertungen als Entscheidungshilfe 

Qualität vor Quantität – Wenn jemand bei der Suche nach einem guten Restaurant auf Bewertungen stößt, sollte immer die Qualität der Bewertungen vor der Quantität berücksichtigt werden. Ein Restaurant mit 50 Bewertungen kann durchaus eine bessere Wahl sein als eines mit 500 Bewertungen, wenn die 50 Bewertungen durchweg positiv und detailliert sind, während die 500 Bewertungen oberflächlich und vage sind.

Was sind Restaurant-Bewertungen wert? 

Je mehr über Dein Restaurant geschrieben wurde, desto besser kann sich jemand ein Bild davon machen, was ihn erwartet. Eine kurze Bewertung mit wenigen Worten ist zwar besser als nichts, aber sie sagt einem nicht viel über Dein Restaurant. Längere und ausführlichere Bewertungen sind in der Regel seriöser und zuverlässiger.

Die meisten Menschen vertrauen den Bewertungen von anderen Kunden, wenn sie ein neues Restaurant besuchen wollen. Aber was ist die Realität hinter den Bewertungen? Sind sie wirklich so objektiv und informativ, wie sie scheinen? Die meisten Restaurant-Bewertungen enthalten tatsächlich sehr hilfreiche Informationen über das Essen und die Atmosphäre des Restaurants. 

Allerdings gibt es auch viele Fotos und andere verlockende Elemente in den Bewertungen, die den Effekt noch weiter verstärken.

Die meisten Bewertungen enthalten Fotos des Restaurants und der Speisen, die serviert wurden. Diese Bilder machen das Essen noch appetitlicher und verstärken den Wunsch, es zu probieren.

Restaurant-Bewertungen sind eine wertvolle Quelle für potenzielle Gäste, um herauszufinden, ob ein bestimmtes Restaurant ihren Erwartungen entspricht oder nicht. Allerdings gibt es auch Unterschiede in Bezug auf die Qualität der Bewertungen. Einer der wichtigsten Unterschiede ist die Anonymität der Bewertungen. Während viele Reiseblogs und andere soziale Medien plattformübergreifend sind, gibt es auch einige, die auf lokalen Empfehlungen basieren. Dies bedeutet, dass Bewertungen von Menschen stammen, die direkt in der Stadt leben und arbeiten. Diese Menschen haben oft mehr Informationen zur Auswahl des richtigen Restaurants und können so bessere Empfehlungen geben. Auf der anderen Seite gibt es auch viele globale Plattformen, die von Menschen verwendet werden, die überall auf der Welt leben. Dies bedeutet, dass die Bewertungen von Menschen stammen, die keine direkte Erfahrung mit dem Restaurant haben. Dadurch können diese Bewertungen unvoreingenommener sein und dementsprechend besser sein.

Mehr Google Bewertungen erhalten

Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Der schnellste Weg, um eine Bewertung zu hinterlassen, ist direkt nach der Erfahrung, während alles noch frisch in Erinnerung ist. Dennoch kann es vorkommen, dass man erst einige Zeit nach der Bewirtung dazu kommt, seine Gedanken niederzuschreiben. In solchen Fällen ist es ratsam, die Bewertung innerhalb von 24 Stunden nach der Erfahrung abzugeben. So sind die Erinnerungen noch frisch und die Bewertung wird aussagekräftiger.

Wenn Du einen QR-Code, für Bewertungen, an Deinem Tisch platzieren möchtest, solltest Du sicherstellen, dass er gut sichtbar ist. Idealerweise platzierst Du ihn auf der rechten Seite des Tisches, damit die Gäste ihn leicht mit dem Handy lesen können. Außerdem sollte der QR-Code eine nette Aufforderung enthalten. Diese Aufforderungen helfen den Gästen dabei, den Sinn des Codes zu verstehen und neigen weniger dazu, ihn zu ignorieren.

Wie erhält man automatisch mehr Google Bewertungen?

Ein toller Weg, um mehr Google Bewertungen zu erhalten, ist die Hilfe von Tably.

Tably verwaltet nicht nur Deine Reservierungen, sondern generiert auch automatische E-Mails an den Kunden, mit der Bitte, eine Bewertung zu hinterlassen. Falls keine E-Mail Adresse vorhanden ist, versendet Tably sogar eine SMS. 

Diese Nachricht kann mit Tably personalisiert werden, welche die Chance auf eine Bewertung automatisch steigert, da sich der Gast sofort angesprochen fühlt. Ebenso können mit Hilfe von Tably zum Beispiel personalisierte Gutschein-Codes generiert werden. 

Das Potenzial von Bewertungsplattformen

Es gibt viele verschiedene Bewertungsplattformen, aber einige der bekanntesten sind Yelp, TripAdvisor und Google Places. Diese Plattformen bieten Nutzern die Möglichkeit, Unternehmen zu bewerten und ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen. Viele dieser Plattformen können auch für Dich nützlich sein, da sie eine hervorragende Möglichkeit bieten, Kundenfeedback zu erhalten.

Auch wenn manche Bewertungsplattformen in letzter Zeit in die Kritik geraten sind, gibt es keinen Zweifel daran, dass sie ein riesiges Potenzial haben. Denn was gibt es Besseres, als sich von echten Menschen über ein Produkt oder eine Dienstleistung informieren zu lassen? Bewertungsplattformen wie TripAdvisor ermöglichen es uns, uns vor der Buchung eines Restaurants gründlich zu informieren. Wir können lesen, was andere Menschen über ihre Erfahrungen zu dem jeweiligen Angebot sagen und so eine fundierte Entscheidung treffen. 

Doch die Bewertungsplattformen haben noch viel mehr Potenzial. Sie können nämlich auch dabei helfen, die Qualität der Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern, denn Du siehst dir die Bewertungen Deiner Kunden vermutlich genau an und versuchst, auf deren Feedback einzugehen. 

So kann es durchaus sein, dass Du ein Angebot verbessern willst, weil die Gäste auf TripAdvisor immer wieder bemängeln, dass es nicht genug vegetarische Gerichte gibt. Auf diese Weise tragen Bewertungsplattformen dazu bei, dass Du ständig an der Verbesserung Deiner Produkte und Dienstleistungen arbeitest. Und das ist doch etwas, worüber sich jeder Kunde freuen kann.

Wie geht man mit negativen Bewertungen um? 

Negative Kritik ist nicht immer leicht zu schlucken. Wenn Du aber offen dafür bist, kannst Du viel daraus lernen und Dein Geschäft verbessern. Nimm Dir also Zeit, um die Bewertung zu lesen und herauszufinden, was Du verbessern kannst. Dann kannst Du entscheiden, wie Du mit der Kritik umgehen möchtest. Vielleicht möchtest Du dich bei dem Kunden entschuldigen und versprechen, dass Du das Problem in Zukunft beheben wirst. Oder Du kannst die Kritik als Ansporn sehen, Dein Geschäft noch besser zu machen.

Wichtig ist dabei, eine Bewertung, egal ob positiv oder negativ, nie Kommentarlos stehen zu lassen. Versuch dabei sachlich und höflich zu antworten. Denke daran, dass negative Bewertungen Dir helfen können, Dein Geschäft zu verbessern, aber sie sollten nicht Ihre ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Fazit

Bewertungen sind in der Gastronomie und Hotellerie sehr wichtig, da sie einen großen Einfluss auf die Geschäftsentwicklung haben. Allerdings sollten Bewertungen möglichst objektiv sein, damit sie nicht zu falschen Schlüssen führen.

Insgesamt ist es wichtig, dass die Bewertung innerhalb von 24 Stunden nach der Erfahrung abgegeben wird. So sind die Erinnerungen noch frisch und die Bewertung wird aussagekräftiger. Mit Tably wird der Prozess vereinfacht, da die personalisierte Nachricht 24 Stunden nach dem Besuch versendet wird.

Unser Newsletter rund um die Gastronomie

Hilfreiche Tipps & Tricks direkt in deinen Posteingang.

Jetzt 30 Tage ohne Risiko kostenlos testen

Registriere Dich ganz einfach und teste alle Funktionen von Tably für 30 Tage kostenlos. Die Testphase endet automatisch, sodass es keine versteckten Kosten für Dich gibt! Du musst auch keine Kreditkarte angeben oder andere Zahlungsart bei der Registrierung hinterlegen. Jetzt kostenlos starten!